Termin Details


The Fairy Queen in the woods

Dienstag, 20. Juli 2021 | 19:30 Uhr | Magdalenenkirche, Zella-Mehlis

Matthias Dreißig, Erfurt – Orgel
Leipziger Oboen Band

Werke von Purcell, Lully, F. Mendelssohn Bartholdy, A. Ritter u.a.

Eintritt: 12,- Euro

 

Foto: Kirchenkreis Erfurt, EKM – Matthias Dreißig

Matthias Dreißig ist „ein Thüringer Gewächs“, 1958 in Eisenach geboren, in der Rhön bis zum 15. Lebensjahr in einer evangelischen Pastorenfamilie aufgewachsen. Dann kam der Umzug nach Weimar, weil der Vater 1972 Rektor des Sophienhauses wurde.

  • 1979 – 1984 Studium der Kirchenmusik an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar bei Prof. Rainer Böhme
  • 1984 – 1988 Zusatzstudium im Rahmen der Absolventenförderung bei KMD Prof. Johannes Schäfer
  • 1983 Teilnahme an den Prager Meisterkursen
  • 1984 Diplom und 4. Platz beim Internationalen Orgelwettbewerb „Prager Frühling“
  • seit 1984 Dozent für Orgel an der Evang. Hochschule für Kirchenmusik Halle/Saale
  • 1985 – 1994 Kantor in Bad Frankenhausen/Kyffh.
  • seit 1994 Organist der Predigerkirche Erfurt
  • seit 1995 Lehrauftrag für Orgel an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar
  • 2000 Verleihung des Titels „Kirchenmusikdirektor“
  • 2005 Berufung zum Honorarprofessor an die Musikhochschule „Franz Liszt“ Weimar

Rege Konzerttätigkeit im In-und Ausland: Tschechien, Schweiz, Italien, Rumänien, Frankreich, Polen, Russland, Finnland, Dänemark, Litauen und Japan. Aufnahmen für Funk und CD. Matthias Dreißig ist Orgelsachverständiger des Kirchenkreises Erfurt.

 

Foto: Leipziger Oboen Band v. l. n. r. Stefan Pantzier, Ivo Nitschke, Luise Haugk, Norbert Kaschel, Markus Müller

Die „Leipziger Oboen Band“ gründete sich im Jahr 2004. Der Name bezieht sich auf die sog. „Hautboisten-Banden“ am Hof des Sonnenkönigs Ludwig XIV. wo selbige dem König zum Tanz aufspielten.

Die Begeisterung für die Schönheit dieser selten gehörten Musik führt die Musiker seither regelmässig zusammen. Die Ensemblemitglieder sind einander durch jahrelanges Zusammenspiel in renommierten Barockorchestern sowie durch die Musikstadt Leipzig verbunden.

Mittlerweile geht die Leipziger Oboen Band einer regen Konzerttätigkeit nach, so gastierte sie  u.a. beim mdr-Musiksommer sowie dem Leipziger Bachfest.

www.oboenband.de

The Fairy Queen in the woods