Termin Details


Orgelreise durch Deutschland und Italien

Samstag, 3. Juli 2021 | 17:00 Uhr | Schlosskapelle & Rittersaal, Schloss Burgk

Stefano Molardi, Lugano (CH) – Orgel

Werke von Frescobaldi, Pasquini, J. S. Bach, Kuhnau u.a.

Eintritt: 10,- Euro

Foto: Stefano Molardi

Stefano Molardi wurde in Cremona geboren und studierte Orgel an der Musikuniversität in Wien in der Klasse von M. Radulescu. Er ist Preisträger mehrerer Wettbewerbe.

Seit 2008 Orgelprofessor an der Musikuniversität in Lugano (CH).

Häufige Auftritte als Solist in Europa und Japan und Lehrer an zahlreichen Masterclasses weltweit.

2013 spielte er das Gesamtwerk für Orgel J. S. Bachs bei Brilliant-Classics an den originalen Orgeln im Deutschland (Besondere Berichte auf internationalen Musikzeitungen, u. a. BBC Music Magazine – England, Musica – Italien).

Die 2015 in Freiberg und Rötha aufgenommene CDs über Orgelwerke Kuhnaus, und 2017 Platti Cembalowerke bei Brilliant-Classics bekamen den Preis der Deutsche Schallplattenkritik.

Orgelreise durch Deutschland und Italien