Termin Details


Mit Harfen und mit Zimbeln schön

Samstag, 3. Juli 2021 | 17:00 Uhr | St Petri-Kirche, Wandersleben

Sebastian Fuhrmann, Meiningen – Orgel
Christiane Richter, Erfurt – Harfe

J.S.Bach, Buxtehude, Clérambeault u.a.

Eintritt: 10,- Euro

 

Foto: Sebastian Fuhrmann

Sebastian Fuhrmann wurde 1979 in der Lutherstadt Wittenberg geboren. Erster Klavierunterricht im Alter von 7 Jahren, später Orgelunterricht bei Domkantor Reinhardt Ohse (Naumburg). Von 1999-2006 Studium der A-Kirchenmusik an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar, im Fach Orgel bei Prof. Rainer Böhme und Prof. Martin Schmeding. Chorleitung bei Prof. Jürgen Puschbeck. Stipendiat der Evangelischen Studienstiftung Villigst e.V. Von 2005 bis 2007 hauptamtlicher Kirchenmusiker der Bachstadt Ohrdruf (Thüringen). Seit Januar 2008  Stadtkantor und Kreiskantor in Meiningen. Meisterkurse bei Bernard Coudurier, Olivier Latry und Ludger Lohmann.

 

Foto: Christiane Richter

Christiane Richter bekam 1985 ihren ersten Harfenunterricht und studierte anschließend von 1986 bis 1992 an der Dresdner Musikhochschule bei Vicky Müller. Von 1992 – 1995 studierte sie in der Meisterklasse bei Prof. Giselle Herbetin Würzburg und war anschließend 5 Jahre freischaffend tätig. Neben vielfältiger Aushilfstätigkeit in renommierten Orchestern wie der Sächsischen Staatskapelle Dresden, der Dresdner Philharmonie, dem Leipziger Gewandhaus u.a. ist sie in verschiedenen Kammermusikbesetzungen und auch solistisch in ganz Deutschland zu hören. Von 2000 – 2002 war sie als Harfenistin Mitglied der Sächsischen Staatskapelle Dresden und von 2002 – 2008 Soloharfenistin des Landestheaters Eisenach. Seither ist Christiane Richter erneut freischaffend tätig, unterrichte am Musikgymnasium Schloss Belvedere Weimar, an der Städtischen Musikschule Erfurt, an der Music Academy Erfurt und gibt Meisterkurse u.a. in Weimar und Sondershausen.

Mit Harfen und mit Zimbeln schön