Termin Details


Nachklang – Konzert zum Lindenfest

Sonntag, 22. Juli 2018 | 17.00 Uhr | Marienkirche, Seeba/Rhönblick

Konzert für Orgel und Gesangsensemble im Rahmen des Lindenfestes.

Orgel | Andreas Conrad, Schmalkalden
Ensemble | Männerquartett Fracksausen, Erfurt

Eintritt: 12,- / 9,- Euro

Männerquartett Fracksausen

Das Männerquartett  ‘FRACKSAUSEN’ versteht sich als reines a-cappella-Ensemble aus vier sangesfreudigen Herren, die hauptberuflich dem Opernchor des Erfurter Theaters ihr Sangesorgan zur Verfügung stellen und im Quartettgesang einen moderaten Ausgleich zum musiktheatralischen Alltag suchen.

So unterschiedlich sich die vier Herren in Temperament und Erscheinung dem geneigten Publikum präsentieren, so farben- und facettenreich gestalten sich die musikalischen Ausflüge in die Gefilde des Männerquartettgesangs – gespickt mit der nötigen Portion Humor und der kontrastierenden Ernsthaftigkeit im Bemühen um ansprechende musikalische Qualität.

Andreas Conrad

Andreas Conrad (*1977) studierte 1997-2004 an der Kirchenmusikhochschule Tübingen. Es folgte ein Aufbaustudium (Cembalo/Ensembleleitung) bei Jörg-Andreas Bötticher an der Schola Cantorum Basiliensis. Seit 2008 ist Andreas Conrad Bezirkskantor an der Stadtkirche St. Georg. Regelmäßig ist er bei Konzerten sowohl in großen als auch kammermusikalischen Besetzungen als Organist und Cembalist gefragt. Seit 2015 ist Andreas Conrad Dozent an der Kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte Schlüchtern.

Nachklang – Konzert zum Lindenfest